Aktuelle Informationen der Ortsgemeinde Bubenheim zum Thema Corona-Virus

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Entwicklungen in Sachen Corona sind von einer bisher noch nie da gewesenen Dynamik geprägt. Was wir eben noch beraten und beschließen, kann einen Tag später schon längst überholt sein.

Daher gilt: "Fahren auf Sicht!". Wir fokussieren uns auf die kommenden Wochen (bis Ende April, danach sehen und entscheiden wir weiter).

Viel wichtiger als das Hamstern von Klopapier ist es, Ruhe zu bewahren, hier ein paar Tipps für Sie:

- Nehmen Sie Ihren älteren Nachbarn Einkäufe und Besorgungen ab, denn die sind besonders gefährdet! Hierzu finden Sie anbei eine Liste von Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die sich angeboten haben. Scheuen Sie sich nicht, sie anzurufen.

- Beachten Sie die Vorschriften der allgemeinen Hygiene: Ellenbogenniesen, gründliches Händewaschen etc. pp.

- Vermeiden Sie grundsätzlich unnötige Fahrten und Menschenansammlungen das bedeutet aber nicht, dass Sie sich zuhause einschließen sollen, wenn Sie nicht infiziert sind!

- Nutzen Sie die Zeit für Spaziergänge an der frischen Luft und stärken Sie Ihr Immunsystem durch eine ausgewogene Ernährung und viel Bewegung! Wie Sie sich zuhause bewegen können, zeigen unsere Turnkinder hier.

- Bleiben Sie ruhig und gelassen! Ein gestresster Organismus ist geschwächter und anfälliger für eine Infektion als ein ausgewogener! Lachen Sie und genießen Sie die positiven Effekte der Situation wie z. B. dass Sie mehr Zeit mit der Familie haben, dass Sie Ihr Heim ein wenig verschönern, im Garten arbeiten oder Ähnliches.

- Behandeln Infizierte wie Grippekranke auch! Brandmarken oder meiden Sie sie nicht! Es geht nicht um Pest oder Cholera, sondern nur um Corona!

Um der Hysterie vorzubeugen, hier ein paar grundlegende Informationen zur aktuellen Lage (Empfohlen werden die Hinweise des Gesundheitsamtes und des Robert-Koch-Institutes:

- Der Coronavirus wird durch Tröpfcheninfektion übertragen, also dadurch, dass Sekret (Speichel u. ä., weniger Schweiß etc.) vom Infizierten über Schleimhäute (vor allem Nase, Mund, Augen) in den Körper einer anderen Person gerät. Eine Übertragung über die Atemluft ist ausgeschlossen.

- Der Virus kann außerhalb des Körpers nicht lange leben. Am besten lässt er sich mit warmem Wasser und einer Lauge bekämpfen, daher: regelmäßiges gründliches Händewaschen mit warmem Wasser und Seife bringt mehr als Desinfektionsmittel!

- Alle Maßnahmen, die derzeit getroffen werden, dienen dazu, die unaufschiebbare Tatsache, dass ca. 70% der Bevölkerung, die den Virus kriegen werden, ihn nicht alle auf einmal kriegen und so zu einer Überlastung des Gesundheitssystems führen.

- Selbst, wenn man den Virus hat, heißt es nicht automatisch, dass man erkrankt und selbst wenn man erkrankt, heißt es nicht, dass die Erkrankung schwerwiegend ist oder gar tödlich.

- Gefährlich wird es dann, wenn man bereits Vorerkrankungen hat oder gebrechlich ist (vor allem Menschen über 70 zählen zu den Risikogruppen).

Folgende Maßnahmen wurden zwischenzeitlich getroffen und sind für die OGe Bubenheim von Bedeutung:

- Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz hat das öffentliche Leben in der 3. Corona-Bekämfpungs-Landesverordnung (3. CoBeLVO RP) weitgehend eingeschränkt (Link).

- Kitas und Schulen bleiben bis nach den Osterferien geschlossen. Die Einrichtungen informieren die Eltern über etwaige Notfallplanungen und Betreuungen, beachten Sie die Homepages der jeweiligen Schulen / Einrichtungen

- Die Sprechstunde des Ortsbürgermeisters findet bis zum 30.04.2020 nur noch telefonisch statt.

- Die Gemeindehalle Bubenheim bleibt bis zum 30.04.2020 für alle Veranstaltungen egal welche Größe und egal ob privat oder öffentlich geschlossen.

- Der Spielplatz bleibt ebenfalls bis auf Weiteres geschlossen.

- Der Besuch der Partnergemeinde Oberbösa (geplant für den 8.5. - 10.05.2020) findet nicht statt.

Anbei noch ein paar wichtige Rufnummern für Sie:

Hotline Gesundheitsamt Kirchheimbolanden              06352 / 710-500

Corona-Hotline Rheinland-Pfalz                                 0800 /  99 00 400
                                                                                 (24/7)

Patienten Service der kassenärztlichen Vereinigung   116 117

Bitte beachten Sie: Die Notrufnummern von Polizei (110) und Rettungsdienst / Feuerwehr (112) sind nur für Notfälle gedacht. Fragen zum Virus oder zur Einschränkung des täglichen Lebens gehören nicht dazu!

Bleiben Sie gesund !!!
Thomas Lebkücher, Ortsbürgermeister

News .... News... News...

11.03.2020 - Mitgliederversammlung Gesangverein 2020

Mehr…

Am 11.03.2020 findet die Mitgliederversammlung des Gesangvereins Liederkranz Bubenheim 1859 e. V. statt. Die Einladung für Mitgliederinnen und Mitglieder finden Sie hier.

Weniger…

17.02.2020 - Bürgerbrief Februar 2020

Mehr…

Den aktuellen Bürgerbrief, der demnächst verteilt wird, finden Sie hier.

Weniger…

22.02.2020 - Bildernachlese Buwerumer Kappensitzung 2020

Mehr…

Schää war se wirrer, unser Fassenacht. Unser Mitbürger Hans-Jürgen Huwe hat sich die Mühe gemacht, und viele tolle Fotos erstellt. Eine Auslese davon finden Sie hier.

Wer mehr Bilder haben möchte, wendet sich bitte an an den Ortsbürgermeister

Weniger…

01.02.2020 - Tennis-Statistik

Mehr…

Wollen Sie wissen, wer in der Tennisabteilung der SGV seit Beginn die meisten Spiele gespielt hat? Oder gegen wen die SGV schon alles angetreten ist? Dann schauen Sie doch mal hier.

Weniger…

12.01.2020 - Wandertermine der SG Violental online

Mehr…

Die Wandertermine der SG Violental finden Sie hier.

Weniger…

Wetter in Bubenheim

??°C

??°C – ??°C

Morgen

??°C – ??°C

Übermorgen

??°C – ??°C

Rundschreiben des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Göllheim zur Corona Pandemie



Dorfmoderation

Mit der Abschlussveranstaltung am 31.01.2020 endete unsere Dorfmoderation. Viele interessante Ideen und Anregungen wurden in vier Workshops entwickelt und zum Abschluss priorisiert.

Nach Erhalt des Moderationsberichtes werden wir Sie über den weiteren Fortgang hier informieren.

Bubenheim startete im August 2019 einen Dorfmoderationsprozess. Die Dorfmoderation ist Teil der Dorferneuerung, wodurch sich für die Gemeinde die Chance bot, ein Zukunftskonzept für die Ortsentwicklung zu erstellen.

Der erste Schritt war unsere Fragebogenaktion, die ab 28.08.2019 startete. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Als nächstes stand unsere Auftaktveranstaltung am 04. Oktober an. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Nach der Fragebogenaktion starteten wir ab dem 18. Oktober in unsere Workshop-Phase. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Nach der Workshop-Phase fand am 31. Januar 2020 die Abschlussveranstaltung statt, in der die wesentlichen Ergebnisse der Workshops zusammengefasst und vorgestellt werden. Mehr dazu erfahren Sie hier. 


Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Die nächste Sprechstunde des Ortsbürgermeisters findet am

Freitag, 03.04.2020 ab 17:00 Uhr
telefonisch

statt.

Thomas Lebkücher
Ortsbürgermeister


Nächste Ratssitzung

Die 6. Sitzung des Ortsgemeinderates Bubenheim war für

Dienstag, 07.04.2020 ab 19:00 Uhr

geplant. Aufgrund der Corona Pandamie ist sie bis auf Weiteres verschoben. Sobald ein neuer Termin feststeht, werden Sie informiert.

Thomas Lebkücher
Ortsbürgermeister